Andy in Australien

ein kleines Reisetagebuch


Ich bin schon in Singapur

gerade gelandet und in 10 min gehts weiter. Ich wollte nur bescheid sagen, dass es mir gut geht. Sonst …. joa hier ist es nun 19 Uhr und an jedem Flughafen gibts kostenloses internet acuh sehr nett. ich bin dann mal weiterfliegen

 gruss Andy

nur noch 7 mal schlafen

Bald ist es soweit …

Nächsten Montag geht es los. Abends um 23.55 fliegt mein Flieger von Frankfurt ab und kann 2 Tage später um 5 Uhr morgens Ortszeit in Sydney aus dem Flugzeug steigen.

Dann drückt mir mal alle die Daumen, dass die Leute der Bahn am Montag nicht anfangen wollen zu streiken, sonst hab ich ein kleines Problem nach Frankfurt zu kommen. ;)

Das erste australische Geld

Ich hab nun schon die ersten australischen Scheine in den Händen. Das Geld sieht nun auf jeden Fall schoneinmal schön bunt aus.

Gebucht !!!

Vor einer Woche hab ich es endlich geschaffte zu buchen.

Am 6.8.2007 werde ich nun Deutschland verlassen und nach Australien reisen. Auf der Rückreise gibt es dann noch einen Stop over in Hong Kong oder in Bangkok das muss ich mir nochmal überlegen.

Irgendwie steigt nun langsam die Freunde in mir auf. Nur noch wenige Wochen und es geht los.

Reisepass beantragen

Heute hab ich es endlich geschafft. Ich habe mein Reisepass beantragt, den benötigt man, um ein Visum zu beantragen. Bevor man aber einen Reisepass sicht holt, muss man ein geeignetes Foto haben. Es gibt da eine Schablone in die der Kopf passen muss. Jeder Fotograf kennt sich damit aus und macht nach den Vorgaben die Bilder. Meine haben 9,99€ gekostet, also bleibt alles im Rahmen. Die gewöhnliche Zeit für die Beantragung eines Reisepasses beträgt etwa 3-4 Wochen. Der Reisepass kostet aktuell (anfang 2007) 37,50€ und ist für Personen unter 25 genau 5 Jahre gültig. Wenn man auf dem Amt ist, dann fragt man am besten nach der Reisepassnummer, die der Reisepass später einmal hat. Auch das Ausstellungsdatum und das Datum bis dann der Reisepass gültig ist, ist von Vorteil. Achja und natürlich der Ausstellungsort. Denn wenn man die ganzen Daten hat, kann man direkt online das Visum beantragen und muss nicht noch warten bis der Reisepass angekommen ist.

Wie lange es dauert bis man das Visum in der Hand hält kann ich euch erst in den nächsten Wochen sagen ;)

Der Sinn von diesem Blog

Hallo

ich bin Andy, 19 Jahre alt und versuche mich gerade das Abitur zu bestehen. Ab August muss ich mich entscheiden wie mein Leben nach der Schule aussehen soll. Da ich mir noch nicht ganz so sicher bin was ich machen will, möchte ich noch etwas dazwischen schieben. Das soll nun nicht unbedingt ein reines rumgegammel werden zu Hause, sondern soll auch noch meine Englisch-Kenntnisse aufbessern. Deswegen habe ich mich für einen Auslandsaufenthalt nach dem Abitur entschieden.

Ich habe schon mit einigen Organisationen telefoniert, die mir den Trend zum Auslandsaufenthalt nach dem Abitur bestätigen konnten. Das hat nun auch zur Folge, dass ein Work and Travel Aufenthalt in Kanada schon nicht mehr möglich ist. Alle Visa sind schon vergeben. Die Visavergabe für Kanada beginnt immer ab Anfang Dezember, da muss man sich auch langsam dafür kümmern. Neuseeland und Australien haben keine solche Begrenzung. Dies hat natürlich auch zur Folge, dass viele Leute eher in diese Gebiete reisen werden. Ich könnte mir auch vorstellen, dass dann eben die Jobs eher knapp werden.

In den nächsten Beiträgen von diesem Blog werdet ihr, dann auch meine Vorbereitungen für die Reise mitbekommen. Ihr werdet Links zu den Organisationen bekommen oder andere Tips, wo man z.B. das Visum für Australien beantragen könnt. Ich versuche auch möglichst viele Bilder von meiner Reise euch zu zeigen, damit ihr ein paar schöne Eindrücke bekommen könnt.


Copyright © 2017 by: Andy in Australien • Template by: BlogPimp Lizenz: Creativ Commens BY-NC-SA.